Pharmacogenetics And Individualized Therapy

Pharmacogenetics And Individualized Therapy

Diese Quelle bietet Schutz ihrer Wirkungen und Pharmakogenetik auf klinische Behandlung, Therapeutika und Pharmazeutika. Es öffnet sich mit den Grundlagen der Pharmakogenetik, wie der Medikamentendisposition und der Pharmakodynamik. Der folgende Abschnitt befasst sich mit bestimmten Krankheitsbereichen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Psychiatrie, Krebs, Asthma / COPD, unerwünschten Medikamentenreaktionen, Transplantationen, entzündlichen Darmerkrankungen und Schmerzmitteln. Klinische Praxis und moralische Fragen bilden den nächsten Abschnitt, zusammen mit dem vierten Abschnitt, der Technologien wie Genotypisierung, Genomik und Proteomik gewidmet ist. Im fünften Abschnitt befassen sich die Kapitel mit den Auswirkungen der wichtigsten regulatorischen Probleme auf den Pharmasektor.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *